Allgemeine Geschäftsbedingungen für unseren Gutschein-Shop

  1. Durch den Kauf eines Gutscheines kommt ein Vertrag mit dem Kurhotel Zink zustande.
  2. Zum Einkauf in unserem Internet-Gutschein-Shop sind nur Personen ab dem 18. Lebensjahr berechtigt.
  3. Die bestellten Gutscheine enthalten die jeweilige gesetzliche Umsatzsteuer. Diese wird im Bestellvorgang und auf der Rechnung ausgewiesen. Eine Verrechnung erfolgt mit der Inanspruchnahme der Dienstleistung.
  4. Die Gutscheine können direkt, über eine sichere SSL-zertifizierte Verbindung, mittels Kreditkarte bezahlt werden. Mittels Vorauskasse (Banküberweisung) kann europaweit gezahlt werden.  
  5. Der Versand der Gutscheine per E-Mail ist kostenlos. Bei Postversand werden die im jeweiligen Land momentan aktuellen Versandgebühren in Rechnung gestellt. Es wird keine Haftung für eine verspätete Zustellung auf dem Postweg übernommen.
  6. Der Wert der bestellten Gutscheine inklusive Umsatzsteuer kann nicht in bar abgelöst werden. Sollte die Konsumation geringer ausfallen als der Wert des Gutscheines, wird der Gutschein um diesen Wert verringert.
  7. Die Rechnung inkl. Umsatzsteuernachweis kann erst zum Zeitpunkt der Gutscheineinlösung erfolgen (UstG).
  8. Die Gültigkeit des Gutscheines wird erst mit vollständiger Bezahlung wirksam.
  9. Alle Gutscheine sind 3 Jahre ab Ausstellungsdatum (am Gutschein vermerkt) gültig.
  10. Wir weisen Sie darauf hin, dass Abweichungen bei Abbildungen der zum Verkauf stehenden Ware möglich sind. Irrtümer und Änderungen der Artikel vorbehalten.
  11. Datenschutz: Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Auf Grund der allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt sich der Kunde einverstanden, dass er Werbeinformationen vom Kurhotel Zink erhält.
  12. Umtausch und Rückgaberecht: Innerhalb von 14 Tagen (ab Erstellungsdatum des Gutscheines) können Sie vom Kauf zurücktreten wenn die bestellten Gutscheine nicht Ihrer Vorstellung entsprechen. Senden Sie den Gutschein innerhalb von 14 Tagen an uns retour. Erforderlich ist, dass die schriftliche Rücktrittserklärung innerhalb von 14 Tagen dem Kurhotel Zink zugeht. Vom Rücktrittsrecht ausgenommen ist, wenn mit der Inanspruchnahme der Dienstleistung bereits innerhalb der Rücktrittsfrist begonnen hat. Das Rückgaberecht gilt weiters nur für Kunden, die als Verbraucher einzustufen sind.
  13. Gerichtsstand ist Passau, Deutschland